Thinking Day 2021

Erschienen am 22. Februar 2021 in Leiterrunde

Sofian Barkaoui

 

Los gehts…..

Untertitel aktivieren! Der englische Teil wurde übersetzt.

Dann kann es ja losgehen mit dem heutigen Thinking Day. Seid ihr bereit und hat euch unser Video angeschaut?
Als erstes braucht ihr einmal folgende Sachen:

  • Schuhe und Jacke für draußen
  • Einen kleinen Rucksack mit Wasserflasche, medizinischen Masken und Handdesinfektionsmittel
  • Kluft und Halstuch (wer hat)
  • Wundervolle Laune und ein Lächeln

Wenn ihr das alles habt, kommen hier noch einmal die Regeln, an welche ihr euch heute unbedingt halten müsst.

  1. Bitte schaut, dass wenn ihr andere Pfadfinderfamilien trefft, ihr gut Abstand haltet und evtl. eure Masken tragt
  2. Hinterlasst die von uns vorbereiteten Stationen immer so, wie ihr sie vorgefunden habt (am besten sogar noch besser;)
  3. Habt ganz viel Spaß und genießt die frische Luft!

Und wie läuft das jetzt genau ab?
Es gibt vier verschiedenen Stationen, bei denen ihr immer eine Kleinigkeit lernen könnt und wir auch noch Challenges vorbereitet haben. Die Anleitung dazu findet ihr vor Ort. Die genannten Stationen könnt ihr den ganzen Tag über besuchen, die Orte und deren Koordinaten findet ihr hier:

  • 48.830239, 8.266872
  • 48.827399, 8.255818
  • 48.826600, 8.252354
  • 48.816274, 8.251346

Bitte lauft die Stationen in einer random Reihenfolge an; da wir Menschenansammlungen möglichst vermeiden wollen.
Dann kann es jetzt eigentlich losgehen. Teilt gerne auch Bilder von euch auf dem Weg mit euren Gruppenleiter*innen. Wir freuen uns darauf, euch zu sehen!

P.S.: Schaut heute Abend noch einmal auf den Blog – da gibt es dann noch einen kleinen Abschluss…

Baden Powell – Scouting Documentary „Gesamter Film“

2 Responses

  1. Stambo

    22. Februar 2021: I've added a subtitle for you. (Unten rechts kannst den Untertitel aktivieren :) aber nur beim kurzen Video)

     
  2. Paddie

    22. Februar 2021: Uiii, bin schon gang gespannt. Kann den Feierabend gar nicht mehr erwarten und dann geht´s los. Das Video war toll!! ...auch wenn mein Englisch leider nicht so gut ist und ich nicht alles verstanden habe :-(