Tag 14 – 10.August – Sola 2018

Erschienen am 9. August 2018 in Jupfis_Sola_Tagebuch

Sofian Barkaoui

 

Heute ist der letzte Tag auf dem Lager in Cochem an der Mosel. Alle haben wir in der Jurte geschlafen und wurden mit Musik von Marcel geweckt. Wir wollten erst garnicht aus dem Schlafsack kommen weil es so kalt war. Dann sind wir aber doch aus der Jurte gekommen und haben uns fertig gemacht. Eine weile Später haben wir die verbliebenen Bänke, Tische und Kisten in den Anhänger geladen. Dann kam Sofian mit unserem Frühstück. Es gab Apfeltaschen, Schokocrossaints und normale Crossaints. Wenig später haben wir alle uns um unser Banner versammelt, unser Abschlusslied gesungen, Abzeichen bekommen und unser Banner wieder eingeholt. Somit war das Lager nun offiziell beendet. Nach dem Singen sind wir los, den Berg herunter gelaufen. Das letzte mal :). Als wir am Bahnhof angekommen sind mussten wir ein paar Minuten warten, der Zug kam und wir stiegen ein. UNterwegs mussten wir einmal umsteigen und jetzt sitze ich gerade im Zug und schreibe diesen Bericht. Gleich werden wir bei unseren Eltern in Baden-Baden ankommen und wir freuen uns auf unser Wiedersehen.

Jupfireporterin Felicitas Frosch

Comments are closed.