Berichte

Neue Freunde in Holland gefunden

Erschienen am 19. September 2022 in Berichte

Dieses Jahr haben sich die Pfadis – nach zwei Jahren Zwangspause – ganz besonders aufs Sommerlager gefreut. Das konnte man den übermüdeten Gesichtern am 30. Juli um 5.45 Uhr am Bahnhof ohne Zweifel ansehen. Während der Zugfahrt nach Ommen in den Niederlanden war aber auch genug Zeit, den verlorengegangenen Schlaf nachzuholen.Unter dem Motto „Pfadisalat – bunt & grün“ kamen Pfadis (13- bis 16-jährige…

Weiterlesen

Zwei Wochen mit internationalen Pfadfindern

Erschienen am 22. August 2022 in Berichte

Zum Sommerlager fuhren die Jungpfadfinder in das Bundeszentrum der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg nach Westernohe im Westerwald. Nach Zug- und Busfahrt am Zeltplatz angekommen, haben wir Zelte und Sippenplätze aufgebaut. Nachdem am Sonntag alles aufgebaut war, fand die Lagereröffnung unter dem Motto „Mafia und Italien“ statt. Am darauffolgenden Tag erkundigten die Jupfis während einer sogenannten Streife Westernohe und Umgebung. Den Dienstagmorgen haben wir mit Bogenschießen…

Weiterlesen

Tag 14 – Freitag 12. August 2022

Erschienen am 13. August 2022 in Berichte

Heute morgen wurden wir früh von den Leitern geweckt, danach haben wir uns umgezogen, Zähne geputzt und unsere Schlafsäcke und Isomatten sowie Kopfkissen und Klamotten eingepackt und alles für die Abfahrt gerichtet. Anschließend haben wir unsere großen Taschen oder Rucksäcke zum Bus gebracht und sind dann mit unseren kleinen Rucksäcken weiter zu unserem Zeltplatz gelaufen….

Weiterlesen

Pfadisalat Tag 1-10 – Drei Käsehoch für ein Gut Pfad

Erschienen am 12. August 2022 in Berichte

Theresa und Sina lassen das Lager für Euch Revue passieren: Nach langer Zeit voller Sehnsucht auf das Highlight jedes Pfadi-Jahres begann unser Sommerlager am 30. Juli um 5:45 Uhr am Bahnhof in Baden Baden. Zuvor starteten Burgi und Kummi mit vollgeladenen Anhängern in Richtung Holland. Nach einem einstündigen und tränenreichen Abschied von unseren Eltern (da…

Weiterlesen

Tag 12 – Mittwoch 10. August 2022

Erschienen am 11. August 2022 in Berichte

Da wir gestern auf dem Hajk waren, hatten wir heute Faulitag. Wir durften bis 10 Uhr schlafen und wurdem mit Musik geweckt. Anschließend gab es einen Brunch und mir hatten Zeit für die Fachausbildung und den Lager-10-Kampf. Nachmittags war dann der Kochwettbewerb. Wir hatten jeweils eine Halbestunde zwischen den Gerichten. Abends saßen wir am Feuer….

Weiterlesen

Tag 11 – Dienstag 09. August

Erschienen am 10. August 2022 in Berichte

Heute war der letzte Hajktag. Um ca. 14:30 Uhr waren beide Gruppen pro 8ktiv und die Gruppe für fluffe wieder da. Als beide Gruppen wieder da waren gingen alle duschen da wir verschwitzt und dreckig waren. Dann wurden die Zelte zum Teil ein und aufgeräumt. Anschließend hatten wir Freizeit wir konnten bauen Lager Zehnkampf Aufgaben…

Weiterlesen

Tag 10 – Montag 08. August

Erschienen am 9. August 2022 in Berichte

Der Hajk der Gruppe ProAcht begann um 10:00 Uhr Morgens. Die Leiter Silas und Joëlle begleiteten sie. Nach ca. einer Stunde machte die Gruppe eine 10 Minütige Trinkpause. Ein paar der Gruppenmitglieder haben ein Reh gesehen. Sarah und Lena suchten das Reh noch im Wald, doch es war schon verschwunden. Die Gruppe machte sich auf…

Weiterlesen

Tag 8 – Samstag 06. August

Erschienen am 7. August 2022 in Berichte

Am Samstag Morgen wurden wir von Moosmann gewäckt. Gleich darauf startete die Internationale scout week. Es gab 3. Stationen an denen wir Spaß hatten. Die 1. Station war: Dort lernten wir sieben Möglichkeiten in der Wildnis Eier zu kochen. An der 2. Station konnte man Freundschaftsarmbänder selber flechten oder man hat eine eigene Taktik. An…

Weiterlesen

Tag 6 – Bericht vom 4.August 2022

Erschienen am 5. August 2022 in Berichte

Den Donnerstag starteten wir wie immer mit dem Frühstück, nachdem Moosmann uns mit dem Lied „Aufstehen ist schön“ geweckt hatte. Es gab Müsli. Nach dem Frühstück fing die Lagerolympiade an. Es gab verschiedene Stationen. Bei Silas musste man gegeneinander Sockencatchaten. Das Ziel war es dem anderen seinen Socken zu klauen. Dann hatte man gewonnen. Bei…

Weiterlesen